Emblem für Kunden mit grauen und einem leuchtender Wü

Auszug Kundenliste

Die New Media Factory konzipiert und programmiert Lösungen im Internet und im Multimedia-Bereich für Kunden aller Art, vom Zauberkünstler bis zum Weltkonzern. Dabei widmen wir uns der Konzeption, dem Design und allen anderen Aspekten Ihres Internetauftritts mit besonderer Berücksichtigung der Suchmaschinenoptimierung.

Actelion Pharmaceutical Ltd

Actelion Pharmaceutical Ltd bzw. Actelion Ltd ist ein Schweizer Pharmaunternehmen mit Hauptsitz in Allschwil, Kanton Basel-Landschaft. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Entwicklung und Vertrieb endothelbezogener Wirkstoffe. Actelion wurde im Dezember 1997 gegründet. Gründer und CEO ist der Kardiologe Jean-Paul Clozel. Nachdem Actelion an der Schweizer Börse SWX Swiss Exchange seit dem Jahr 2000 im Swiss Leader Index der dreissig liquidesten und grössten Schweizer Aktientitel kotiert war, wurde das Unternehmen per 22. September 2008 auch in den Swiss Market Index aufgenommen. Das Unternehmen hat Niederlassungen in über 20 Ländern (Australien, Belgien, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Korea, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, Türkei, USA, Vereinigtes Königreich). (Quelle: Wikipedia)
www.actelion.com

Amt für Raumplanung – Kanton Basel-Land

Das Amt für Raumplanung Basel-Landschaft setzt sich zusammen aus den Abteilungen Amtsleitung, Kantonale Denkmalpflege, Grundlagen und Informatik, Ortsplanung, Kantonsplanung, Natur und Landschaft, Öffentlicher Verkehr, Lärmschutz und der Regionalplanungsstelle beider Basel.

Besenstiel – Restaurant und Cocktail Bar

Das traditionsreiche Restaurant mit schöner Cocktailbar liegt im Zentrum von Basel zwischen Schauspielhaus und Stadttheater. Die vorwiegend mediterrane Küche überrascht jede Woche mit neuen kulinarischen Genüssen. Besonders die portugiesischen Spezialitäten und Weine machen den Besuch im Besenstiel einzigartig. Die «Rote Bar» lädt zum After Work Drink mit wöchentlich wechselnden Cocktails und exzellenten Portweinen ein. Und das gediegene Restaurant schafft das nötige Ambiente für ein entspanntes Wine and Dine. Bei wärmeren Temperaturen auch im schönen Gartenrestaurant.

Das Besenstiel bietet zudem grosszügige, extravagante Räumlichkeiten im eigenen Gebäude und im Foyer des anliegenden Schauspielhauses zur Miete an. Ob Bankett, Hochzeit, Apéro oder Geburtstagsfeier – die passende Location ist sicher dabei. Oder soll das Fest an einem speziellen Ort in Basel und Umgebung stattfinden? Dafür empfiehlt sich das professionelle Partyservice und Catering Team – für ein unvergessliches mediterranes Vergnügen.

www.besenstiel.ch

BIZ – Bank für Internationalen Zahlungsausgleich

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) (engl. Bank for International Settlements) ist eine internationale Organisation auf dem Gebiet des Finanzwesens. Sie verwaltet Teile der internationalen Währungsreserven und gilt damit quasi als Bank der Zentralbanken der Welt. Sitz der BIZ ist Basel (Schweiz). (Quelle: Wikipedia)
www.bis.org

Bayer Consumer Care AG – Bayer HealthCare

Bayer HealthCare – An independently operating subgroup under the Bayer AG umbrella. From world-renowned drug products to the high-tech platform, from innovative diagnostics technology to veterinary medicines – Bayer HealthCare is a health care company of international repute. It covers the fields of animal health, genetically produced medicines, over-the-counter products, diagnostic products and prescription drugs. Bayer HealthCare builds upon a foundation that is steeped in tradition: More than 100 years of medical innovation and social responsibility provide an outstanding basis for continued success. Bayer HealthCare is a legally independent company comprising four divisions: Animal Health, Consumer Care, Diabetes Care and Pharmaceuticals. 33,800 people around the globe are involved in making the whole range of services and products available to the health care industry, as well as with constantly improving the company’s performance. (Quelle: bayer.com)
www.consumercare.bayer.com

Beat Presser – Fotograf

Der Fotograf Beat Presser hat nicht zuletzt mit seinen vielen Bildbänden, unter anderem über den Filmemacher Werner Herzog, den Darsteller Klaus Kinski, die Schweizer Alpen, das Leben in Buddhistischen Klöstern oder seinem neusten Buch Aqua für Aufsehen gesorgt. Gegenwärtig macht er mit seinen Reisen auf Sindbad’s Spuren auf den 7 Weltmeeren auf sich aufmerksam. Gut muss niemand um die halbe Welt reisen, um sich einen Eindruck von Presser’s Perspektiven zu machen: erste Tuchfühlung ist möglich über beatpresser.com.
www.beatpresser.com

Berlitz – Sprachschulen

Die Berlitz Sprachschulen (derzeitiger Name: Berlitz International, Inc.) gehen auf eine von Maximilian Delphinius Berlitz 1878 in Providence, Rhode Island, USA, gegründete Sprachschule zurück. Sie haben sich zu einer internationalen Gruppe mit über 540 Schulen entwickelt. Unterrichtsmethode aller Berlitz Sprachschulen ist die sogenannte Immersion (auch Sprachbad). Dabei wird von der ersten Stunde an ausschliesslich in der Zielsprache unterrichtet. (Quelle: Wikipedia)
Berlitz – Sprachschulen
www.berlitz.ch

Bron Elektronik AG – Zubehör für professionelle Fotografie, Broadcast/TV und Event

Bron Elektronik is a manufacturer of flash equipment for photography. It is located in Allschwil in Switzerland. Bron manufactures the Broncolor lines of strobes. The Broncolor line includes studio systems with separate power packs and heads, as well as monolights Both lines include light modifiers.[1] The Focal Encyclopedia of Photography describes Broncolor as „the leading Swiss manufacturer“ of generator flash systems.

The flagship of the Broncolor line is the Scoro S 3200. Columnist Dan Havlik subjected this power-pack system to an in-depth review in Photo District News. The Scoro Line garnered the 2009 Technical Image Press Association (TIPA) award for Best Studio Generator.

Broncolor’s Para line of parabolic light reflectors have become a leading item for the company. Compatible with flash, and HMI lamps, the Paras range from 88CM to 330CM.

In the United States, Broncolor is distributed and supported by Hasselblad Bron Incorporated, which also supports Hasselblad, Kobold HMI (as Broncolor HMI), Foba, and California Sunbounce. (Quelle: Wikipedia)
www.bron.ch
www.broncolor.com
www.visatec.com
www.bron-kobold.com
www.kobold-event.com

Christian D. Link – Zauberkünstler

Längst nutzen auch Zauberer die „magischen“ Kräfte der Neuen Medien. So empfiehlt sich der Schweizer Zauberkünstler Christian D. Link auf seiner Website mit seinen zauberhaften Dienstleistungen seiner interessierten Kundschaft. Link verspricht erstaunliche Begebenheiten und unvergessliche Erlebnisse für Feste und Hochzeiten. Sogar für vermeintlich dröge Anlässe wie Geschäftstermine, Firmenfeiern und Produktdemonstrationen bietet der Zauberer rätselhafte Kurzweil. Getreu dem Motto von Mark Twain „Ohne Illusion wird das Leben zum Existieren“ enthüllt sich auf seiner Website die Zauberkunst als Möglichkeit, Privat- und Arbeitsleben aufzuwerten.

Christoph Gloor – Karikaturist

Christoph Gloor (* 1. November 1936 in Basel) ist ein Schweizer Karikaturist, Maler, Zeichner und Bildhauer. Gloor wuchs in Birsfelden bei Basel auf und absolvierte eine Ausbildung zum Schaufenstergestalter. Von 1957 bis 1972 arbeitete er als Schaufensterdekorateur in Basel. 1964 wurde seine erste Karikatur veröffentlicht, ein Jahr später nahm er an seiner ersten Gruppenausstellung teil. Ab den 1970er Jahren arbeitete er regelmässig für die Schweizer Satirezeitschrift Nebelspalter und veröffentlichte gesellschaftskritischen Zeichnungen in diversen Schweizer Zeitungen und Zeitschriften. Seit 1972 ist er als freischaffender Karikaturist und Künstler tätig. (Quelle: Wikipedia)
www.christoph-gloor.ch

David Dimitri – Seiltänzer, Akrobat und Stuntman

Luft anhalten – aber bitte das Atmen nicht vergessen! Ob als Seiltänzer, Drahtseilakrobat, Hochseilakrobat, Balancekünstler oder Stuntman – David Dimitri fesselt und fasziniert den Betrachter als Virtuose in teils schwindelerregenden Höhen. Der Künstler und Profi betreibt neben seinem Zirkuszelt und seiner One Man Show die „Circus Factory“ und den „L’Homme Cirque“. Exklusiv kann man Dimitri auch für Soloprogramme engagieren (wie z.B. ein kurzes Gastspiel, einen spektakulären Hochseillauf oder ein Referat).

Dimitri – Clown

«Schaut ihn an, sage ich, das ist ein wirklicher Clown. Was ist ein wirklicher Clown? Das weiss ich nicht, aber schaut ihn an: Er kann schon allerhand und immer noch etwas mehr und dann ist er selig, wenn noch mehr gelingt, sogar das Unglaubliche. Man freut sich wie mit einem Kind, das die Tücke aller Dinge entdeckt und wie durch ein Wunder nicht strauchelt. Ich bin in jedem Augenblick gespannt, aber dann hat immer jemand gelacht, einfach laut gelacht, als wäre er allein, nicht wie man über einen Witz lacht, sondern gelacht vor Freude wie ein Kind; das war ich und der Clown heisst Dimitri». (Max Frisch)
www.clowndimitri.ch

Corinna Schütz – Akupunktur und Naturheilkunde

Allergien, akute und chronische Schmerzen, Erschöpfungszustände, Schlafstörungen sowie Magen-Darm-Erkrankungen? Wer kennt das nicht! Neben der klassischen Schulmedizin bietet die Alternativ- und Komplementärmedizin ungeahnte Möglichkeiten. Schulmedizin und naturheilkundliche Therapien ergänzen sich oft in idealer Weise.

Corinna Schütz ist neben ihrer Tätigkeit in der Naturheilpraxis in Basel als Naturärztin und Akupunkteurin im ZiSMed in Zürich tätig. Sie bietet neben der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) auch Frauenheilkunde, Pflanzenheilkunde und Ernährungsberatungen an. Sie arbeitet mit einem sich gut ergänzenden komplementärmedizinischen Therapieangebot. Besonderen Wert legt sie auf eine individuelle und ausführliche Beratung und Behandlung, auch in Absprache mit dem behandelnden Arzt oder Ärztin.

Akupunktur ist Teil einer jahrtausendalten Heilkunde, der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Durch die feinen Nadeln werden die Selbstheilungskräfte angeregt und dadurch die Gesundheit und das Wohlbefinden gefördert. Die Akupunktur wendet Corinna Schütz auch gerne in der Frauenheilkunde an. Neben der Behandlung gynäkologischer Erkrankungen und Beschwerden in den Wechseljahren begleitet sie Frauen in der Schwangerschaft und vor der Geburt. Die geburtsvorbereitende Akupunktur hat zum Ziel, die Geburt zu verkürzen und das Wohlbefinden zu fördern. Ergänzend zur Akupunktur-Behandlung kommen meist auch Heilpflanzen zur Anwendung.

Die Therapien der Naturheilkunde werden von den Zusatzversicherungen für Komplementärmedizin der meisten Krankenkassen übernommen.
www.corinnaschuetz.ch

F. Hoffmann-La Roche AG

F. Hoffmann-La Roche AG, kurz Roche, ist ein weltweit tätiger Konzern von Pharmaunternehmen sowie Herstellern von Reagenzien und Diagnostikgeräten. Aktuell forscht Roche besonders auf den Gebieten Onkologie, Virologie und Transplantationsmedizin. Bis 2011 plant Roche, seinen Stammsitz in Basel für über 800 Mio. Franken auszubauen. Diskutiert wird der Bau des höchsten Gebäudes in der Schweiz, dessen Form an die Doppelhelix erinnern soll. (Quelle: Wikipedia)
www.roche.com

Famiglia Dimitri – DimiTRIgenerations

Nur ein Clown, der die Leute zum auch weinen bringt, ist ein guter Clown

Die Famiglia Dimitri hat schon eine lange Tradition. Schon als Kinder stand die zweite Generation der Famiglia Dimitri mit ihrem Vater auf der Bühne. Vor einigen Jahren beschlossen die zwei Generationen dann, ein Comeback zu starten, welches sie mit grossem Erfolg über die Bühne brachten. Nun ist schon die dritte Generation der Famiglia Dimitri bühnenreif und ein neues Programm mit der Famiglia steht auf dem Spielplan des stolzen Grossvaters: DimiTriGenerations. Sein Stolz ist berechtigt denn das lustige aber dennoch poetische Stück der fünf Künstler lockt jung und alt ins Theater. Die Famiglia entführt die Zuschauer in eine unbekannte und wunderschöne Welt und bringt einem zum lachen und weinen.
www.famigliadimitri.ch

Genedata AG – Bioinformatik

Das Bioinformatik-Unternehmen Genedata (www.genedata.com), als Spin-off der Novartis 1997 gegründet, ist eine private Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Basel (Schweiz) und Tochtergesellschaften in München (Deutschland) und San Francisco und Boston (USA). Genedata hat sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen und Servicedienstleitungen spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Datenanalyse und Datenintegration für die hochautomatisierte Wirkstoffforschung und Arzneimittelentwicklung. Genedata ist es gelungen aufgrund langjähriger Partnerschaften mit führenden pharmazeutischen Unternehmen, wissenschaftliche Expertise insbesondere in der Anitbiotika- und Krebsforschung, Agrochemie, Toxikologie und der Diagnostik aufzubauen.
www.genedata.com

Heinrich Lüber – Performance Künstler

Der 1961 in Wattwil geborene Schweizer Künstler Heinrich Lüber ist mit seinen Performances u.a. in Basel, Bern, London, Paris und New York aufgetreten. Mit ausführlichen Texten über ihn und sein Werk liefert diese Website mehr als eine Annäherung an Lüber; sie führt hinein in dessen geistige und visuelle Welt und macht Lust auf die reale Teilhabe an seiner Arbeit bei zukünftigen Projekten.
www.lueber.net

Horlacher AG – Fiberglass

Bei der Horlacher AG verbinden sich Tradition und Vision. Seit über vierzig Jahren ist die Firma Spezialist für die wegweisende Entwicklung und Fertigung von Modellen, Formen und Prototypen. Das Unternehmen mit Sitz in Möhlin bei Basel stellt Produkte aus faserverstärktem Kunststoff und Verbundwerkstoffen her. Horlacher liefert Fertigteile und Montage-Einheiten an die unterschiedlichsten Industriezweige.
www.horlacher.com

Lorenz Architekten – Architekturbüro

www.lorenzarchitekten.ch

Mercedes-Benz 300 SL Coupé / Gullwing Register #198.040 & #198.043

«Sechs Jahre nach der ersten Auflage freut es mich die zweite Ausgabe dieses «Mercedes-Benz 300 SL Coupé / Gullwing Register» zu präsentieren.

Nachdem Hans Hürlimann 1981 für den Deutschen Mercedes-Benz 300 SL Club 100 Exemplare seines Registers gedruckt hat, hat er mir 2006 angeboten, seine Arbeit weiter zu führen. Für dieses Vertrauen bedanke ich mich sehr.

Ich habe viele Besitzer, Sammler oder Liebhaber dieses mythischen Modells getroffen, die mir mit großer Begeisterung Geschichten und Details erzählt haben. Unsere Gespräche hätten noch stundenlang weitergeführt werden können.

Im Jahr 2010 traf ich Michael Bock bei der «Le Mans Classic». Ich bat ihn, mich bei der Weiterführung dieses Abenteuers zu unterstützen und die Glaubwürdigkeit des Registers mit wichtigen Details aus den Archiven zu untermauern.

Nach einer unglaublichen Archiv Arbeit von Jürgen Wittmann, Gerhard Heidbrink und dem Archiv Team von Mercedes-Benz Classic, darf ich Ihnen ein neues illustriertes Register vorstellen. Ich hoffe dieses Werk wird helfen, meine Leidenschaft für dieses einzigartige Auto mit Ihnen zu teilen.»

Eric Le Moine
www.mercedes300slregister.com

NSH Bildungszentrum Basel – Handelsschule, Kaderschule und Sprachschule

Was haben Wissenschaft und Technik sowie Wirtschaft und Gesellschaft gemeinsam? Sie entwickeln sich rasant weiter. Da gilt es in Sachen Aus- und Weiterbildung lernfähig zu sein und flexibel zu denken. Sonst droht Stillstand in der beruflichen Entwicklung.

Das NSH Bildungszentrum ist der führende Anbieter für praxisorientierte Aus- und Weiterbildung in Basel und Umgebung. Seit über 60 Jahren begleitet die staatlich lizensierte Privatschule die Absolventen zu einem anerkannten Abschluss oder einem individuellen Ziel. Dies in den eigenen, modernen Ausbildungsräumlichkeiten, gut erreichbar direkt beim Bahnhof SBB in Basel.

Ob Grundausbildung oder Kaderausbildung, Tageschule oder Abendschule, die Angebotspalette der NSH ist breit: Die NSH Handelsschule vermittelt die grundlegenden Kompetenzen kaufmännischen Bereich. Die klassische kaufmännische Grundausbildung – analog dem KV respektive der Berufslehre – führt zum Abschluss als Kauffrau/Kaufmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis. Die NSH Kaderschule bereitet angehende Führungskräfte auf anspruchsvolle Tätigkeiten in den Bereichen Werbung, Marketing und Verkauf, Buchhaltung und Rechnungswesen, Administration und Personalwesen, Informatik und Leadership vor. Und die vielfältigen Kurse der NSH Sprachschule mit rund 40 Fremdsprachen fördern das multikulturelle Zusammenleben und die Integration. Viele Sprachangebote bereiten die Absolventen auf anerkannte Sprachdiplome und internationale Zertifikate vor.

Eine Aus- oder Weiterbildung an der NSH ist eine Investition in die Zukunft. Denn die beliebte Ausbildungs- und Kaderschmiede geniesst in der Bildungslandschaft Nordwestschweiz und im grenznahen Ausland einen ausgezeichneten Ruf. Die Absolventen sind bestens ausgebildete und gefragte Fachkräfte auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt.
www.nsh.ch

Historische Aussenaufnahme Davidoff Genf

Oettinger Davidoff Group – Tabakwarenkonzern

Die Familie Davidoff übersiedelte 1911 wegen judenfeindlicher Pogrome aus Kiew nach Genf, wo der Vater einen Tabakladen eröffnete, der zum Treffpunkt der russischen Gemeinde in Genf wurde. 1970 verkaufte Zino Davidoff seine Firma an das Basler Unternehmen Oettinger IMEX AG, ohne sich jedoch wirklich zurückzuziehen. Er wurde zum weltweiten Botschafter für die Marke Davidoff. Mit dem „Zigarren-Brevier oder Was raucht der Connaisseur“ verfasste Zino Davidoff 1967 eine Art Philosophie für Zigarren-Aficionados. (Quelle: Wikipedia)
www.davidoff.com

Procura Coaching und Consulting – Barbara Denlöffel

Konflikt- und Mobbingberatungsstelle

Konflikte, Probleme, Krisen, Sorgen, Belastungen, nennen Sie es wie Sie wollen. Es geht dabei immer um eine schwierige Lebenssituation in der wir uns gerade befinden. In der Familie, Partnerschaft, im Beruf oder mit unserer eigenen Person. Wir sind in etwas ‘hineingerutscht‘, ohne es recht bemerkt zu haben. Wir werden plötzlich mit etwas konfrontiert, was uns unfähig macht zu handeln.

Diese Lebensumstände können sehr belastend sein, für Körper, Geist und Seele. Doch Konflikte gehören zum Leben! Sie sind natürlich und auch wichtig, weil sie uns zwingen, uns mit einer Person, einer Situation, oder einer Entscheidung auseinanderzusetzen.

Mobbing dagegen ist mehr als ein Konflikt. Mobbing ist gezielter Psychoterror und die häufigste Form vom psychosozialer Gewalt. Mobbing kann jede und jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht, beruflichem Status, Religion oder Herkunft und hat einzig und allein zum Ziel, einer bestimmten Person seelisch, als auch in der Folge körperlich zu schaden.
Vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch, wenn Sie sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden, das Gefühl haben in einer Sackgasse zu stecken oder einfach nur frei mit jemandem reden wollen.

Eine persönliche Beratung kann Sie im konstruktiven Umgang mit Problem- und Konfliktsituationen unterstützen und zu positiven Veränderungen führen. Es kann Ihnen helfen, Verhaltensmuster zu erkennen, zu ändern. Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken und erste, konkrete Schritte der Lösungsfindung zu verwirklichen.

Ich freue mich Sie kennenzulernen
Barbara Denlöffel

www.procura-consulting.ch

Restaurant Schloss Binningen Hotel im Schlosspark

Wer wünscht sich nicht ein prachtvolles Schloss als Kulisse für einen unvergesslichen Anlass? In Binningen bei Basel steht es. Das Hotel und Restaurant im Schlosspark ist einzigartig – schlicht die Traumlocation in Basel und Umgebung. Ganz in der Nähe von Basels Stadtmitte und dem Bahnhof SBB liegt dieses kleine Paradies mit Design Hotel und Gourmet Restaurant. Ob Hochzeit, Bankett, Seminar, Geschäftsessen, Geburtstagsfeier, Apéro oder romantisches Tête-à-tête: in den historischen Sälen, Zimmern, Stuben und im wunderschönen Schlossgarten mit grosser Terrasse feiern bis zu 100 Gäste gemeinsam. Das Schloss Binningen bietet je nach Grösse des Anlasses passende Räume zur Miete.

Jeder Anlass – besonders die Hochzeit – verlangt nach einer unvergesslichen Kulisse. Das Schlossteam bietet professionelle und sehr persönliche Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Hochzeitsfeiern im prachtvollen Märchenschloss in Binningen bei Basel. Dies gilt natürlich auch für Firmenanlässe, wie Bankette, Seminare und Meetings. Sei es ein Apéro, Steh-Lunch oder ein Gala Diner – die eindrucksvollen Räumlichkeiten und der Schlossgarten sind die ideale Location.

Das Restaurant mit Küchenchef Thierry Fischer und Team überrascht mit Kompositionen der einfachen italienischen und der raffinierten französischen Gourmetküche. Von exquisiten Vorspeisenvariationen bis zum kompletten Menu lässt die mit 14 Gault Millau-Punkten ausgezeichnete Küche im Schloss Binningen bei Basel keine Wünsche offen. Jeder Privat- oder Firmenanlass wird so zu einem kulinarischen Event.

Das im Nebenhaus gelegene Design Hotel im Schlosspark Binningen bietet grosszügige, modern gestaltete Räume. Die schlichte Eleganz und die Liebe zum Detail sind einmalig in der Hotellerie von Basel. Die meisten der 23 individuell gestalteten Zimmer dieses eindrücklichen Romantik Hotels bieten Sicht auf das Schloss. Der ideale Ort für Wohlbefinden und Entspannung.

Restaurant Schloss Binningen Hotel im Schlosspark: Ein Traum für jeden Anlass.

SF – Schweizer Fernsehen

Schweizer Fernsehen (SF) ist das öffentliche Schweizer Fernsehen der deutschen und der rätoromanischen Schweiz und ist ein Unternehmen der SRG SSR idée suisse. SF hat seinen Sitz am Leutschenbach im Norden Zürichs und hat momentan das Monopol bei der Abdeckung in der ganzen Deutschschweiz und in den rätoromanischen Gebieten. Direktorin des Schweizer Fernsehens ist Ueli Haldimann. (Quelle: Wikipedia)
www.sf.tv

Westquai – Möbelschreinerei, Schlosserei und Modellwerkstatt

Westquai ist nicht nur eine gewöhnliche Schlosserei, Schreinerei oder Modellwerkstatt, sondern ein rundum Paket. Deshalb enthält die Werkstattgemeinschaft in Basel gleich alle drei Fachbereiche. Das eingespielte Team leistet im Ladenbau, im Innenausbau aber auch im Bereich des Ausstellungsbau hervorragende Leistung. Westquai bietet sowohl einzigartige Designermöbel aller Art, als auch wundervolle Innenbauten für jeden Geschmack. Dabei passt die Werkstattgemeinschaft sein Angebot ganz individuell an die Kunden an, sodass jeder seine eigene, persönliche und individuell gestaltete Möbel Spezialanfertigung wie beispielsweise Tische nach Mass erhält. So kann Westquai jeden Wunsch rund um Schreinerei und Innenbau erfüllen. Wer noch zögert, wird von einem hervorragenden fachmännischem Team beraten und wer weiss was er will, kann sogleich sein individuelles Traummöbel im Onlineshop bestellen.
www.westquai.ch

WSDG – Walters-Storyk Design Group

Walters-Storyk Design Group, or WSDG, is a Highland, New York-based acoustic architecture firm which designs recording studios and other acoustic spaces. WSDG architects and engineers provide design, construction, and consulting services for professional audio/video facilities, multi-media presentation rooms, residential home theaters, performance/entertainment spaces, houses of worship, industrial acoustical applications, product development, transportation facilities, sports venues, and numerous other types of projects.

The firm was founded by John Storyk in 1968 as John Storyk Design Inc. John Storyk, the firm’s founding principal, designed Jimi Hendrix‘ studio Electric Lady Studios in 1969. With the addition of Beth Walters in 1988, the firm was renamed The Walters-Storyk Design Group (WSDG). Originally based at Union Square in New York City, the New York office relocated to upstate New York in 1990.

The company has offices in New York, Switzerland, Argentina, Brazil and Mexico. WSDG has been responsible for the design of more than 2500 production, broadcast and performance facilities around the world,[citation needed] including the Murray Performing Arts Center in Atlanta, Georiga, and the Tangerine Mastering Facility in Weehawken, NJ. WSDG has won a number of awards and citations in numerous publications, including winning Mix magazine TEC Awards in 1991, 1993, 1996 and 1998. (Quelle: Wikipedia)
www.wsdg.com

youlittle Basel – Drucken in 3D

Nach 30 Jahren Arbeit in der Pressefotografie steht das Berufsbild des Fotografen vor neuen Herausforderungen. 3D. Fotografie steht für Fotografie 2.0. Waren die ersten bezahlten Maler Portraitmaler, so verhielt sich das auch so in der klassischen Fotografie. Nach über 100 Jahren kommen wir nun folglich zurück zur Portraitfotografie, jedoch in einer neuen Dimension.

Wir freuen uns, Ihnen unser Start-Up-Projekt youlittle – das grösste Kleingedruckte der Welt – vorzustellen. Wir drucken Sie in 3D! In unserem youlittle Scan-Studio werden Sie mittels modernster Multi-Kamera-Technik aus 112 Blickwinkeln synchron fotografiert und in ein dreidimensionales digitales Modell verwandelt. Ein 3D-Drucker formt anschliessend aus der digitalen Vorlage Schicht für Schicht eine Figur aus Polymergips, in Farbe und der Grösse Ihrer Wahl. Einen besonders großen Wert legen wir auf genaueste Nachbearbeitung der gefertigten Figuren. Das Ergebnis ist eine hochwertige, robuste und lebensechte Miniatur. Übrigens: Mit der Technik von youlittle kann man nicht nur Menschen drucken. Theoretisch lässt sich alles, was in unser Studio passt, in eine Gipsform verwandeln.

Unser Qualitätsniveau ist einzigartig in der Schweiz und zählt auch in Europa zu den Highlights der 3D- Modelle. Auf unserer Homepage www.youlittle.ch finden Sie unter der Rubrik „Presse“ einige Beispiele der Berichterstattung über youlittle.
www.youlittle.ch

Weiter Kunden

3Bier, Mikrobrauerei; Black Diamond Equipment AG, Reinach; Ciba Spezialitätenchemie AG; Daniel Rösch, Steinbildhauer, St. Peter/Schwarzwald; Dep. für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, Bern; Gasthaus Bürgerstüble, St. Peter/Schwarzwald; Cantina Don Camillo, Restaurant, Basel; Dr. René Sidler AG, Werbeagentur, Basel; Druckwerk, Atelier für Druck und Gestaltung, Basel; Hefti und Messmer Telematik GmbH, Basel; I-Art Interactive AG, Basel; Jet Set AG, St. Moritz; Kaba Schliesssysteme AG; Kaba Gilgen AG; Kreisvier Communications, Basel; Liste, Kunstmesse, Basel; Matthias Zehnder, Journalist, Basel; Martin Klotz – Alte Brennerei, Pension, Basel; Migros Aare, Schönbühl; Netzmedien AG, Basel; Now Werbeagentur, Basel; Philippe Olza, Tänzer, Schauspieler und Choreograf, Basel; Point de Vue, Audiovisuelle Produktionen, Basel; Schaffnergrafik, Basel; Stofftraum, Stoffladen, Basel; Warteck pp, Basel; Wirtschaftskammer Basel;